< Alexandra Weis
23.03.2022 12:53 Alter: 143 days
Kategorie: Im Theater, Emma Suthe

Emma Suthe

Premiere von WALDSTÜCK am 09.04.2022 am Staatstheater Meiningen


WALDSTÜCK

Wald ist eine Ansammlung verschiedener Baumarten, von der Eiche bis zur Linde, von der Buche bis zur Tanne. Und zugleich ist dieser Ort mehr: Waldeinsamkeit, Waldesrauschen, Waldeslust. Wald ist ein Sehnsuchtsort der Deutschen als mythisch aufgeladenes Reich, dunkel und undurchdringlich. Er ist das grüne Zelt, das der Männergesangsverein inbrünstig besingt. Er ist das „Deutsch Panier, das rauscht und wallt“. Er ist Symbol für den deutschen „Sonderholzweg“. Dort wird die Axt am Baume zur Axt am Volke. Und doch ist der bewaldete Bereich fast kein Wald mehr, sondern Forst, seit über 5000 Jahren wirtschaftliche Nutzfläche. Mystifizierung und Zerstörung, Romantik und Waldsterben gleichzeitig charakterisieren unser gegenwärtiges Verhältnis zum Wald.

mit Emma Suthe

Premiere am 09.04.2022 am Staatstheater Meiningen

weitere Spieltermine & Tickets

zum Profil